Xsulá - Die Händler
"Geschickt verhandeln sie, dass den Unsrigen bald der Atem wegbleibt. Und mit ihren vielen Armen weiß man nie, was sie sind - Freund oder Feind?" - Aglamirnische Erfahrungen

Der Handel im Norden Grreias ist in Hand der vierarmigen Echsenwesen, der Xsulá. Beheimatet auf "Krčná Ixsolá", dem Archipel im Nordwesten des Kontinents, sind sie die größte Seefahrer-Kultur Grreias, und nur die Flotten Farrajyjsps reichen den Xsulá das Wasser.
Sie sprechen mit flotter Zunge und beherrschen die Sprachen Grreias wie kein Anderes Volk, wobei wohl kein Anderes Volk die Sprache der Echsen beherrscht. Es ist eine der schwersten Sprachen des Kontinents, und viele behaupten, dass man nur mit der gespaltenen Zunge der Echsenwesen die Aussprache der Komplizierten Zischlaute beherrschen kann.
Allerdings sind nicht alle Xsulá friedliche Händler, es existieren regelrechte Freibeuter-Flotten, die besonders im Norden Aglamirnitams gefürchtet sind. Trotz dieser Piraterie werden die Echsenwesen stets mit Respekt behandelt, man kann sich einen Ausrutscher gegen die geschickten Händler kaum erlauben, die Handelspartner werden gebraucht, die exotischen Waren des Archipels hängen wie ein Fluch über der Wirtschaft Grreias.
Denn nirgendwo anders wächst die begehrte Morifka-Pflanze, aus der heilende Öle und Extrakte gewonnen werden. Kein weißes Gold, kein Salz ist so schmackhaft und brauchbar wie das Ixsolanische. Und nirgendwo sonst gibt es das salzige Weiß in so großen Mengen, wie im Archiepl von Krčná Ixsolá. Als wäre dies nicht schon genug, sind jene Waren nur Auszüge einer schier unendlichen Liste. Lediglich auf den Aglamirnischen Inseln Longagles und Kangmagles sind jene Waren zu gewinnen - Wenn auch in deutlich geringeren Maßen.
Der Archipel Krčná Ixsolá ist das einzige Land Grreias in dem die Frauen das Sagen haben - Vor ungefähr achthundert Tkaj wurde der damals alternde König Hrkixsonón, der das Land der Xsulá in eine tiefe Krise zu schicken drohte, gestürzt - Vom Vrasxšika Prkadxsa, dem Geheimbund der Göttin Vrasxšika, einem Bund der nur aus Frauen bestand und besteht.
So kam eine Frau an die Macht, damals allerdings noch im Zeichen der Xsulanischen Götter, was sich im Laufe der Jahre geändert hat.
Heute ist die Prkadxsa Mrka Sxapa an der Macht - Eine der am meisten gefürchtetsten Landesoberhäupter des Kontinents.

Neuigkeiten
 
ICH SUCHE NOCH MITARBEITER!
Wer also Lust verspürt, einer innovativen und einfallsreichen, neuen Ideen aufgeschlossenen, möglichst klischeefreien Welt qualitative Texte oder Bilder (o.ä.) beizutragen, der melde sich. Jemand, der sich mit Rollenspielen (P&P, Forum-RPG, PBeM) gut auskennt, ist ebenso erwünscht, seine geistigen Ergüsse offenzulegen.
Denn in ein Rollenspiel umsetzen würde ich das Ganze schon sehr gerne.
Meldet euch bei Interesse unter "Kontakt" oder schreibt eine Mail an palewich@gmail.com !
Werbung
 
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=